04.08.2020

Ganz besonders oft hören wir, dass die Menschen einen möglichst jungen Hund suchen, weil der noch was lernen kann, weil man sich den noch ziehen kann. Uns stellt es da jedes Mal die Haare auf, weil dieser Spruch meistens gerade von völlig unbeleckten Hundeanfängern kommt, die einfach nachplappern was sie gehört haben. 

Lernen ist aber keine Frage des Alters, sondern der Beschäftigung mit dem Hund. Oder hören Menschen auf zu lernen nur weil sie fünfzig, sechzig oder siebzig Jahre alt sind? Menschen weisen das empört von sich, sprechen es einem Hund aber ab. Alles ist eine Frage der Motivation und der Gelegenheit. Dieses Umfeld und die Gelegenheit im Tierheim für die Hunde zu schaffen ist im Rahmen der vielen täglichen Arbeit nicht einfach unter zu bringen, zumindest schwerlich für eine größere Anzahl von Hunden, vor allem wenn komplexe Probleme zu Grunde liegen.

Für drei unserer eher vorsichtigen und oft unsicheren Hundemädels hat sich jetzt eine große Chance aufgetan. Unsere langjährigen, sehr umtriebigen und engagierten Helferinnen Meike und Michelè stehen kurz vor Abschluss ihrer Hundetrainerprüfung. Im Herbst findet die praktische Prüfung statt und in Vorbereitung darauf gibt es nun Hundeschule mit mehreren Helferinnen mit unseren Hunden als potentielle Kundinnen. Die “Kundinnen” sind gut präpariert und verlangen den angehenden Trainerinnen in der Anleitung einiges ab. Aber es soll ja auch lebensnah sein. Profitieren werden unsere Mädels Ina, Hanna und Kenia von den Übungsstunden ganz gewiss und alle waren mit Feuereifer bei der Sache. Es wäre von großem Wert und Nutzen für unsere Hunde und auch Helfer, wenn wir diese Form der Anleitung und Übung auf Dauer etablieren könnten. Mal sehen, mir spukt da so einiges im Kopf herum 😉 Hier ein paar Impressionen von der ersten Stunde gestern Nachmittag. Ina hat sich wie man sieht ganz besonders ins Zeug gelegt, Hanna und Kenia brauchen da noch etwas mehr Unterstützung, aber das wird.

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.