Monatsarchiv: Juli 2024

12.07.2024

Sind sie nicht Klasse diese Kids?! Statt sich selbst etwas von der Kohle in der Klassenkasse zu gönnen, war es ihnen wichtiger es für unsere Hunde zu spenden. Ihr seid super! Ganz lieben Dank dafür. Ist vielleicht ganz gut, dass man unsere Hunde immer wieder auch bis zur Schule hört 😉

Das Leben ist nicht fair, das mussten auch Yuca und ihr Frauchen erfahren. Nach einer schwierigen Trennung war der gemeinsame Lebensweg zu Ende und Yuca sucht nun von uns aus ihre Menschen die ihr einen Neuanfang sichern. Yuca ist 7 Monate jung, wird recht groß werden und ist ein feines Mädel, das mit Hunden und Katzen verträglich ist, Kinder kennt, im Auto mitfährt und schon eine Grunderziehung hat. Jetzt lassen wir sie sich erstmal einleben und dann werden sie schon die Richtigen finden.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

11.07.2024

Wenn es unserem Ace an einem nicht mangelt dann ist es Selbstbewusstsein. Beim Einzug ins neue Zuhause machte er den Eindruck, dass er das schon alles kennt und war entsprechend abgeklärt und unaufgeregt. Ace freut sich, dass jetzt alle Aufmerksamkeit ihm gehört und dass es von nun an oft auf ausgedehnte Wandertouren geht. Viel Spaß kleiner Macker.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Ava

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 01/2023
Herkunft: Shanghai
In Wörrstadt seit: 30.06.2024
Schulterhöhe/Gewicht: 30 cm / 4 Kg
Rasse: Mischling

Info kommt demnächst…

In neue Hunde veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Pippo

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geburt: 08/2013
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 06.07.2024
Schulterhöhe/Gewicht: 30 cm / 5 Kg
Rasse: Volpino, ital. Spitz

Info kommt demnächst…

In neue Hunde veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Gatsby

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geburt: 10/2022
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 06.07.2024
Schulterhöhe/Gewicht: 25 cm / 4 Kg
Rasse: Kleinpudel 

Info kommt demnächst…

In neue Hunde veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Mascha

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 01/2022
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 06.07.2024
Schulterhöhe/Gewicht: 36 cm / 9 Kg
Rasse: Rauhaardackelmischling

Info kommt demnächst…

In neue Hunde veröffentlicht | Kommentare geschlossen

09.07.2024

Und immer kennt ihr noch nicht alle Neuzugänge. Vor anderthalb Wochen kamen wieder drei chinesische Glückskekse an. Die beiden Golden Retrievermädels Kiki und Babe und ein ganz zartes, zierliches Mäuschen Namens Ava. Im Gegensatz zu den überschwänglichen Golden Girls war Ava sehr eingeschüchtert und erstmal nur auf der Flucht. Inzwischen hat sich das gelegt und auch Ava lässt sich bekuscheln. 

Christian hat heute versucht von Kiki und Babe Bilder zu machen. Allein ist das allerdings unmöglich, da sie immer an einem kleben. Wir versuchen es nochmal mit Verstärkung und Ablenkung.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

08.07.2024

Und dann ist da noch Peppi, der kleine Spitzmischlingsbub. 10 Jahre jung, verträglich, liebevoll und anschmiegsam und ein Dreibeinchen. Auch Peppi hatte ein hartes Leben, hat sich aber die Liebe zu den Menschen und die Lust aufs Leben nie nehmen lassen. Mit seinen drei Beinen ist er wieselflink und geht gerne flott spazieren. Wir machen die Tage ein neues Video vom Bub. Wir hoffen für ihn liebe Menschen zu finden die ihn nicht als kaputt ansehen, wie es am Wochenende schon geschehen ist, sondern Menschen die ihn so lieben wie er ist und seinen Charme, all das Gute und die Freude die er zu geben hat erkennen.  

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

07.07.2024

Das ist Mascha, ein zweijähriges, zuckersüßes, hochbeiniges Rauhaardackelmixmädchen. Die Kette ist mal wieder fast schwerer als der Hund…. Mascha ist ein Sonnenschein, gut verträglich und so was von anschmiegsam. Sie sucht viel Nähe, ist fröhlich und einfach nur lieb. Wer diesem Schatz mal ein Zuhause gibt, der hat einen 6er im Lotto erwischt.

Der kleine, zweijährige Zwergpudelbub Gatsby war in einem völlig verwahrlosten Zustand als man ihn fand. Inzwischen ist er runderneuert und auf der Suche nach einem liebevollen für-immer-Zuhause. Er ist ein freundlicher Kerl, verschmust und gut mit seinen Kumpels.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

05.07.2024

So Zahnfee zweiter Einsatz. Heute war Piri dran. Einer musste gezogen werden und der abgebrochene Fangzahn bekam eine Wurzelbehandlung, wurde gelasert und wieder in die Reihe geschafft. Ihr Lieblingsmensch, unser Helfer Frieder hat sich extra Urlaub genommen, dass er mit seinem Schatz zum Zahnarzt gehen konnte. Das ist Liebe!

Grandpa brauchte zwar keinen Zahnarzt aber er hat so einen ganz gräuslichen Husten, dass wir die Lunge röntgen lassen wollten. Befund alles ok, wie auch das abhören von Herz und Lunge. Komische Sache.

Und dann hatten wir letztes Wochenende noch ein paar Neuzugänge die euch noch gar nicht vorgestellt habe. Tammy haben wir vor 10 Jahren vermittelt und jetzt kam sie wegen Scheidung zu uns zurück. Keine schöne Sache für den Hund nach so langer Zeit und als älteres Semester. Tammy ist gesund und fit und ziemlich verwöhnt und hat gar nicht verstanden warum von jetzt auf gleich nichts mehr war wie sie es kannte. Wie auch? So tat sie sich bei ihrem Einzug in die Gandenbrotgruppe im Haus nicht leicht sich plötzlich in einer Gruppe mit 15 anderen Hunden wieder zu finden. Aber es wird auch wenn sie eher der etwas aufgeregtere Typ Hund ist. Vielleicht findet sich ja noch wieder ein schönes Plätzchen für sie, denn sie ist wirklich ein nettes, verschmustes Mädel.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen