Monatsarchiv: Oktober 2022

31.10.2022

Nachdem das letzte Halloween für Karla, Pepa und Frauchen ziemlich Nervenaufreibend war, haben die Drei es dieses Jahr mal anders probiert. Das Schild an die Haustür geklebt, Süßigkeiten davor gelegt uuuund, ganz prima ruhig wars, hat funktioniert. Vielleicht eine Anregung für den ein oder anderen. Karla und Pepa haben Halloween jedenfalls völlig entspannt verschlafen 🙂

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Jenna

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 09/2018
Herkunft: Spanien
In Wörrstadt seit: 29.10.2022
Schulterhöhe/Gewicht: 65 cm / 28 Kg
Rasse: Mischling

Info kommt demnächst…

In Gruppe 1 veröffentlicht | Kommentare geschlossen

30.10.2022

Der alte Elias hat sicherlich ein hartes Leben hinter sich, aber trotzdem ist er nach vielen schlechten Erfahrungen noch in der Lage sich auf Menschen, auf was Neues einzulassen. Inzwischen findet er es richtig schön Streicheleinheiten zu bekommen und sucht unsere Nähe. Da er sich bei uns mehr bewegen kann, läuft er auch schon viel besser als er ankam. Ich denke, wir sind auf einem guten Weg.

Von den Neulingen habe ich zwei der Mädels noch gar nicht vorgestellt. 

Maddie, eine vierjährige belgische Schäferhündin ist einfach nur ein Schatz. Sie ist weitaus ausgeglichener und ruhiger als man das so von Schäferhunden kennt. Sie sucht viel Nähe und Körperkontakt und ist mit jedem, ob Mensch ob Hund freundlich. Maddie ist eine sanfte Seele, die sich schwer getan hat, ein Jahr an der Kette in dem bulgarischen Tierheim zu überstehen. Jetzt wird alles gut werden, der erste Schritt in eine schöne Zukunft ist getan, denn Maddie ist nun bei uns und die richtigen, liebevollen Menschen werden wir schon finden.

Fehlt noch die einjährige Dulcelina. Sie kam mit nur wenigen Monaten in das bulgarische Tierheim und hatte bisher keine Möglichkeit etwas kennen zu lernen. Im Moment ist sie noch eher schüchtern und recht zurückgezogen. Sie möchte gerne aber bevor sie es so richtig wagt, verlässt sie wieder der Mut. Immerhin geht sie schon mit spazieren. Strasse und Autos findet Dulcelina gruselig aber sobald wir im Feld sind, ist die Welt wieder in Ordnung. Die Bilder wurden in Bulgarien in der Pension in der sie die letzte Zeit verbrachte gemacht. So locker ist sie hier noch nicht wieder drauf aber es ist ja auch erst eine Woche her, dass ihre kleine Welt in die Brüche ging und sie sich jetzt ganz neu sortieren muss. Aber das wird schon mit der Zeit. 

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

27.10.2022

Das tolle Wetter lockte heute Nachmittag einige Helfer ins Hundeheim um mit ihren Lieblingshunden einen richtig schönen, langen Spaziergang zu machen. Zu den Glücklichen zählte auch Neuzugang Carla, eine dreijährige Mischlingshündin. Sie hat sich riesig darüber gefreut und unaufgeregt aber interessiert Hundebegegnungen, Fahrräder, elektrische Rollstühle und einen tief fliegenden Hubschrauber bestaunt. Carla ist ein freundliches, zugewandtes Mädel, das hofft bald die richtigen Menschen hier zu treffen. 

 

Opa Elias gings heute schon wieder ein Stückchen besser. Die Wärme tut seinen alten, kaputten Knochen gut und die Medikamente schlagen gut an.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

26.10.2022

Heute Morgen hatte Elias knapp 40 Fieber. Zum Glück bekamen wir direkt einen Termin beim Tierarzt. Die Ultraschalluntersuchung ergab, dass der alte Bub die ganze Blase voller Steine und Kristalle hat. Kein Wunder, dass er Blut gepinkelt hat. Die Behandlung die wir schon gestern Abend begonnen haben, hat zum Glück schnell gegriffen, so dass es Elias heute Nachmittag schon etwas besser ging und er sogar ein Sonnenbad genommen hat. Für weiteres müssen wir die Ergebnisse der ganzen Blutuntersuchungen abwarten und dann wissen wir was wir noch für Baustellen haben. Aber das Alterchen ist keiner der so schnell aufgibt und wir ja auch nicht.

Ui und noch ein kleines Spitzöhrchen, Es ist die vierjährige Kaja, die zusammen mit ihren Welpen ins Tierheim kam. Sie ist ein aufgewecktes Mädel, das viel Nähe sucht und sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit freut. Die Untersuchung und Massage von unserer Physio Isa hat sie wie auch die anderen Neuankömmlinge sehr genossen.

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Maddie

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 2018
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 23.10.2022
Schulterhöhe/Gewicht: 62 cm / 24 Kg
Rasse: belgischer Schäferhund

Info kommt demnächst…

In Gruppe 2 veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Elias

Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Geburt: 2010
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 23.10.2022
Schulterhöhe/Gewicht: 40 cm / 10 Kg
Rasse: Schäferhundmischling

Info kommt demnächst…

In neue Hunde, Pate gesucht veröffentlicht | Kommentare geschlossen

25.10.2022

Das ist das zweite Notfellchen, der 13 jährige Elias. Der arme Bub war angefahren worden und wurde mit gebrochenem Bein und ganz schlimm, mit gebrochenem Becken gefunden. Das Bein konnte man operieren, dabei wurde auch ein Tumor entfernt aber das Becken muss von alleine heilen. Auf den Röntgenbildern sieht man, dass auf Elias geschossen wurde, zwei Projektile stecken noch drin. Der alte Mann ist in keinem guten Zustand und hat sich den ersten Tag gar nicht bewegt. Inzwischen dappelt er ein bisschen durch die Gegend und futtert auch mit Appetit. Morgen gehts mit ihm zum Tierarzt, da er Blut pinkelt. Das Blutbild das in Bulgarien im Juli nach dem Unfall gemacht wurde sieht nicht gut aus, auch das werden wir überprüfen. Elias hat wirklich schon so einiges in seinem Leben mitgemacht, jetzt müssen noch mal bessere Zeiten für ihn kommen.

Auf was trauriges muss was fröhliches folgen, ein lustiges, zierliches Mädel mit Fledermausohren, weshalb wir sie Batty genannt haben. Das kleine Mädchen ist zwei Jahre jung, aufgeschlossen, freundlich und verschmust und gut verträglich mit anderen Hunden. 

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Mina

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 2013
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 23.10.2022
Schulterhöhe/Gewicht: 58 cm / 23 Kg
Rasse: Mischling

Info kommt demnächst…

In neue Hunde, Patenschaften veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Pebbles

Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geburt: 2019
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 23.10.2022
Schulterhöhe/Gewicht: 38 cm / 9 Kg
Rasse: Mittelpudel

Info kommt demnächst…

In Zuhause gefunden 2022 veröffentlicht | Kommentare geschlossen