25.11.2017

Die Gnadenbrotfraktion im Haus hat gemeint, dass es ungerecht wäre, wenn die ganzen leckeren Kausachen verkauft werden und hatten wohl Angst, dass sie nichts davon abbekommen. Na jedenfalls haben wir offensichtlich gestern beim ausräumen von dem ganzen leckeren Zeug einen Karton stehen lassen, in dem 500 g Beutel mit Nougaas abgepackt waren.

Flints untrügliche super Spürnase hat den Jackpot geortet und mit vereinten Kräften hat der harte Kern der Wohnzimmergruppe mal auf die Schnelle 5 Kg!!! Nougaas und noch ein paar Beutel Hirschkekse in sich hineingeschlungen. Flint, der eh nur zwei Zustände kennt – ich hab Hunger oder mir ist schlecht –  sah aus wie ein Buddha und hat offensichtlich den Löwenanteil davon vertilgt. Die ganze Völlerei blieb nicht ohne Folgen und endete in einer sehr unruhigen Nacht für mich, da dauernd einer der Nasen raus musste… Ich hoffe, dass sich das alles tagsüber wieder normalisiert hat, die Überreste auf natürlichem Wege nach draußen gefunden haben und ich heute eine ruhigere Nacht haben werde.

Die Küchentruppe wollte der “Konkurrenz” natürlich in nichts nachstehen. Ich hatte einen großen, noch komplett verschlossenen und zugeklebten Trixiekarton auf den Küchentisch gestellt. Nein ich war nicht lange draußen, aber die 5 Minuten haben gelangt, dass der Karton gewaltsam geöffnet und zielsicher das Paket mit den Ochsenziemerfrikadellen geortet und ebenfalls geplündert wurde. Ja, die Portionen vom Abendessen fielen heute für alle kleiner aus …. Man meint gerade wir hätten Riesentermiten im Haus…

Mit vereinten Kräften haben wir den ganzen Tag geschuftet, um den Weihnachtsmarkt für Morgen vorzubereiten. Alle Stände sind aufgebaut. Morgen Früh noch der Endspurt und dann freuen wir uns auf hoffentlich viele, gut gelaunte Gäste. Das Wetter sieht gut und trocken aus und die Temperaturen geben echtes Glühweinwetter her. Also macht euch auf die Socken, wir freuen uns auf euch!!!

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.