Autorenarchiv: Karin

24.01.2021

Irgendwie sind die Hunde die aus dem Ausland zu uns kommen wie Flüchtlinge. Sie bekommen durch die Aufnahme bei uns die Chance Hunger, elenden und feindlichen Lebensbedingungen, Misshandlung, Verfolgung und Vertreibung zu entfliehen. Sie bekommen bei uns Asyl und werden auf ein integriertes Leben in einer neuen und für so manchen auch fremden Kultur vorbereitet. […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

20.01.2021

Sorry aber heute wird das nix mehr. Nach mal wieder über 14 Stunden non stop am Stück und jetzt noch Büroarbeit ist mein Kopf auf Halbmast und möchte dann mal Pause machen. Bis Morgen dann, mit ein paar schönen Geschichten…

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

17.01.2021

Nach einem schönen Schneespaziergang mit den eigenen Menschen in ein schönes, kuscheliges Zuhause zurückkehren. Diesen Wunsch haben sich Oscar, Fynn, Oma Rosa und Betty erfüllen können, denn sie sind diese Woche umgezogen. Oscar ist jetzt “Bürovorsteher” und wurde von den anderen Mitarbeitern freudig begrüßt. Einige die eigentlich frei hatten, liessen es sich nicht nehmen trotzdem […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

14.01.2021

Alles ist endlich. So auch das Leben unseres Computer Bildschirms, der heute das Zeitliche gesegnet hat. Vielleicht hat ihn die Überweisung von knapp 9000 € an Tierarztrechnungen die gestern eintrudelten so verstört dass er nur noch irritiert flimmern konnte und ihm jegliche Farbe aus dem Gesicht gewichen ist… Verstehen würde ichs… Mhhh, wie Captain Flint […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

12.01.2021

Unsere Oldies machen uns zum Teil ganz schön Sorgen und halten uns auf Trab. Wenn wir uns nicht so gut auskennen würden und in vielen Situationen nicht wüssten was zu tun ist, welche Medikamente jeder Einzelne auch in besonderen Momenten braucht, wären wir wahrscheinlich nur noch beim Tierarzt. Momo schwächelt sehr, aber er ist im […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

07.01.2021

Es gibt Termine mit Interessenten da ist ganz schnell klar, dass es mit einem bestimmten Hund passt. Und es gibt Termine da haben wir so ein Bauchgefühl das uns schwanken lässt, auch wenn es sich zunächst nicht konkret an etwas festmachen lässt. Wir brauchen dann Zeit den Termin Revue passieren zu lassen, ganz genau in […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

05.01.2021

Das Los der einfachen Hunde…. Ich habe diesen Text bei “The Big Foot Way” gefunden und er spricht uns so sehr aus dem Herzen, dass ich einen Teil davon zitieren möchte. Ein Großteil unserer unzähligen Telefonate dreht sich darum. Darum, dass die Menschen das rundum Sorglos Paket suchen. Einen Hund der funktioniert, alles weiß, alles […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

03.01.2021

An uns rheinhessischen Flachland Indianern geht der Winter mit Schnee ja leider meistens weitgehend unbemerkt vorbei. Wir können nur sehnsüchtig die Bilder von unserem Spargelchen Luke betrachten, der das Glück hat im Taunus zu wohnen und so in den Genuß vom Toben im Schnee kommt. Als ich gestern Nastya in ihr neues Zuhause, ebenfalls im […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

31.12.2020

Und zack ist es schon wieder rum das Jahr 2020. Es war anders aber in unserer Tierheimwelt auch irgendwie nicht. Wir haben uns gefreut und gelacht, haben gelitten, gekämpft, gehofft und manchmal verloren, haben geweint und uns wieder aufgerappelt. Den einen den Start in ein neues, besseres und glückliches Leben ermöglicht und andere bis zu […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

29.12.2020

Das kleine tapfere Cindymädchen hat sich heute Mittag mit ihren Pflegeeltern auf den Weg nach Aschaffenburg gemacht. Von den fünf Hunden im neuen Domizil sind ihr die beiden Möpse im Moment die sympathischsten, sie sind nicht so groß wie die anderen. Da das alles natürlich für das kleine Mädel sehr anstrengend ist, gings heute mal […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen