Autorenarchiv: Karin

20.09.2019

Das ausgerechnet mir, die ich fast immer in Bewegung bin, so was passiert, ist wirklich nicht nett. Ich habe das Buch von Sten Nadolny “Die Entdeckung der Langsamkeit” immer sehr gemocht, diesen Zustand jetzt am eigenen Leibe zu erfahren ist allerdings mehr als gewöhnungsbedürftig für mich…. Aber was hilfts, auch das wird wieder vorbei gehen […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

08.09.2019

Tja Flohmarkt bei Regen ist halt nix für Weicheier und Warmduscher. Der Nieder Saulheimer Kerbeflohmarkt ist normalerweise gerappelt voll. Auf beiden Seiten der Ostergasse reihte sich in den letzten Jahren Stand an Stand. Heute allerdings sahs so aus, gähnende Leere. Unsere Wind- und Wetterfesten HelferInnen kann sowas allerdings nicht schocken. Da werden halt drei Pavillons aufgebaut […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

03.09.2019

Es gibt so Momente die man nicht vergisst. Einer davon war die Ankunft der kleinen Sunny vor dreieinhalb Monaten. Völlig fertig saß sie wie ein kleines Häufchen Elend nach der Ankunft im strömenden Regen und wollte sich keinen Zentimeter mehr bewegen. Aber mit der Hilfe von uns und ihren Hundekumpels kam nach und nach ein […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

30.08.2019

Tja was soll ich sagen, Jazz Blutergebnisse von gestern sind da. Ein, zwei Parameter haben sich ein ganz klein wenig verbessert aber das reisst nichts, denn die Nierenwerte sind nach wie vor absolut katastrophal. Inge und ihr Mann Heiko, die Paten des Buben wechseln sich ab in Jazz Betreuung und schenken ihm das Wertvollste was […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

28.08.2019

Jazz kämpft tapfer weiter mit uns und hatte heute ein richtiges Verwöhnprogramm. Von Isa bekam Jazzi eine Akkupunkturbehandlung gegen Stress, Übelkeit und Erbrechen. Etwas später kam wieder Jazz Lieblingsmensch Inge um ihm so wie auch schon gestern die zwei Stunden an der Infusion so angenehm wie möglich zu gestalten. Jazz tut die viele Nähe und […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

25.08.2019

Nachdem Jazz gestern alles was er gefressen hatte direkt wieder rausbrach, wurde es heute etwas besser. In Sondennahrung und Flüssigfleisch bekomme ich einen Großteil der pulvrigen und flüssigen Medikamente unter. Zwar futtert er es nicht freiwillig und wir müssen es Jazz mit einer großen Spritze eingeben aber ohne zu fressen und ohne die Medikamente wäre […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

22.08.2019

Es reißt im Moment nicht ab. Gnadenbrotopa Falcone, der seit Jahren bei unserer Helferin Claudi lebt, hat eine Kehlkopflähmung und bekommt deswegen schlecht Luft. Waren gestern beim Tierarzt aber die konnten außer einer Cortisonspritze nicht viel machen und haben uns an Spezialisten in Hofheim verwiesen, da eine gute Chance besteht die Lähmung und die Beschwerden […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

21.08.2019

Drei Stunden saßen wir heute teils beim Tierarzt teils bei uns hier bei Jazz der an der Infusion hing. Was an Medikamenten zu spritzen geht spritzen wir, da er kaum etwas frisst und wir somit auch nicht die notwendige medikamentöse Behandlung durchführen können. Man sieht ihm deutlich an wie mitgenommen er ist. Viel hat er […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

06.08.2019

Unsere Helferin Anne wollte heute eine laaaangen Spaziergang machen, die Waldgeisterrunde bei Bingen und suchte dafür eine nette Begleitung. Die Wahl fiel auf unsere Cheeky, die den Ausflug und die Abwechslung seeehr genossen hat. Cheeky hat sich wieder ganz prima benommen, war unterwegs mit jedem freundlich den sie getroffen hat, Menschen klein oder groß, andere […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen

05.08.2019

Nach dem Abbau gestern Abend bis um 21.00 und dem Kassensturz bis fast Mitternacht ging nix mehr, einfach nur müde und sehr glücklich über dieses gelungene und einfach nur schöne Sommerfest. So viele liebe Menschen und sooo viele unserer Ehemaligen. Nur eines ging irgendwie etwas unter, nämlich Bilder zu machen. Bei unserer Kamera war der […]

In Tagebuch veröffentlicht | Kommentare geschlossen