26.04.2019

Einmal so richtig rundum pappsatt sein. Ein Traum den sich sich so mancher Vierbeiner gerne erfüllen würde. Das Bambi hat es heute geschafft. Hat einige Hindernisse überwunden und ist in die Futterküche “eingebrochen”, wo sie sich 2 Tetrapacks à  375 g bestes Platinum Nassfutter einverleibt hat. Auch ein großer Hund dürfte danach ziemlich satt sein, umso mehr das Bambi mit ihren 11 Kg Lebendgewicht…. Das Abendessen fiel für die Maus aus, aber das hat sie nicht wirklich gestört, ihr stand immer noch alles Oberkante Unterlippe. Sie ist so vollgefressen und träge, dass sie noch nicht mal Lust hatte aufzustehen um draußen in der Dämmerung im Hof zu jagen und jedes Mäuseloch mindestens zwanzig mal zu kontrollieren. Ein Ritual das sie normalerweise keinen Abend auslässt… Jetzt muss sie erst mal sehen wie sie ihren dicken Wanst bequem bettet, gar nicht so einfach. Wenn das Bambi wüsste, dass auch das Frühstück Morgen ausfallen wird…;-)

Ob sich der liebe Pauli auch überfressen hat und mit dieser Schlafposition versucht, dass auch der letzte Rest noch nach unten rutscht ? 😉

 

Euch Allen ein schönes Wochenende 🙂

 

 

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.