22.12.2015

Vor Jahresschluss hat es ein weiterer unserer Schützlinge geschafft und sich ein Couchplätzchen ergattert. Und zwar Tante Tina. Ein Ehepaar mit Baby war auf der Suche nach einem neuen Hund. Zu einem Frischling, “Nacktwelpe” wie eine unserer Helferin es so schön nennt, kam nur eine Frage, nämlich Tina, die ihre ausgeprägten Mutterqualitäten ja schon als Tante bei den Welpen unter Beweis gestellt hatte.

Vor dem Kennenlernen bereiteten wir das Ehepaar direkt darauf vor, dass Tina mit Sicherheit das Baby würde putzen wollen. Und so war es. Die Kleine macht nur einen Mucker und schon steht Tina am Kinderwagen und schaut besorgt hinein. Nach ausgiebigem Kennenlernen und mehreren gemeinsamen Spaziergängen konnte Tante Tina dann am Montag umziehen.

Tina heim1

Sie sucht viel Nähe zu dem Baby und sprang sogar in den Laufstall, putzte die Kleine  und legte sich dann neben sie. Also das kleine Mädchen wird sehr behütet aufwachsen und eine wunderbare vierbeinige Freundin an ihrer Seite haben.

Tina heim2

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.