04.03.2018

Die größte Kälte scheint ja erstmal vorbei zu sein, was nicht nur wir sondern auch so einige unserer Hunde ganz prima finden. Vor allem auch RP und Flint, die auch in unserem stets “gut belüfteten” Haus ihre Fleecemäntel anhatten.

Dem Georgiermädchen Cheeky ist das Wetter egal, die Süße ist so viel in Bewegung, dass ihr immer warm ist. Gestern haben wir ihr ein Gummihuhn zum spielen gegeben und Cheeky war hin und weg von dem Quieketeil. Hat völlig selbstvergessen wie es nur Kinder und Hundekinder können mit ihrem Spielzeug gespielt. Es immer wieder hochgeworfen und hinterher gehopst. Das Zuschauen bei ihrem Spiel hat einem ein Lachen ins Gesicht gezaubert 😉

Nach den Terminen vom Wochenende ist klar, dass zwei unserer Schätze diese Woche ins Warme in behütete Zuhause umziehen werden. Morgen schon Schnubbel Lotti und am Samstag der nette Benni. Bei Lotti haben wir heute die Fäden gezogen. Morgen wird der Schatz noch geimpft und gechipt und dann ist sie bereit für das große Abenteuer endlich geliebt und umsorgt zu werden.

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.