03.11.2016

Ihr lieben Tagebuchleser die Wörrstädter Vierbeiner brauchen eure Hilfe. Mancher von euch wird es schon über unsere Facebook Seite mitbekommen haben. Für die die damit nichts am Hut haben, hier der Link zur Entega Vereinsaktion:

Tierschutz Wörrstadt-Hunde suchen ein Zuhause e.V.

Bei der Entega Vereinsaktion gibt es Geld zu gewinnen und da müssen wir natürlich alles versuchen, dass wir davon eine Scheibe abbekommen. Die fünf Vereine mit den meisten Stimmen kommen ins Finale in dem dann letztlich die drei Besten absahnen.

Also Leute ran an die Geräte. Ihr könnt täglich über euer Handy, den Computer Zuhause und am Arbeitsplatz abstimmen!!! Motiviert eure Freunde, Familie und Arbeitskollegen für uns zu stimmen, nur so ist es zu schaffen.

Wir haben seit die Aktion gestern angelaufen ist einen furiosen Start hingelegt. Gestern Abend noch auf Rang 8 haben wir uns momentan auf Platz 3 hochgeschafft. Aber auf den Lorbeeren ausruhen geht nicht, wir müssen bis zum 28.11. dranbleiben, jeden Tag aufs Neue. Dann entscheidet sich wer ins Finale kommt und in der Hoffnung dabei zu sein, müsst ihr dann bis zum 30.11. noch mal alles geben, damit wir unter die ersten 3 kommen.

Da der Mensch ein Gewohnheitstier ist, wird es euch hoffentlich ganz schnell in Fleisch und Blut übergegangen sein, einfach jeden Tag für uns zu voten. Jeden Tag eine gute Tat. So einfach wars noch nie 😉

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.