Jannis

 

Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geburt: April 2017
Herkunft: Bulgarien
In Wörrstadt seit: 01.11.2018
Schulterhöhe/Gewicht: 60 cm / 23 Kg
Rasse: Ungar. Viszla

Neue Woche, neues Glück, vielleicht für unseren lieben Jannis??!!
Jannis ist ein kastrierter Viszlarüde, geboren im April 2017, mit 57 cm und 25 Kg eher zierlich geraten. Jannis hat nur ein Auge, da das aber seit Geburt so ist, beeinträchtigt es ihn nicht. Jannis braucht bei fremden Personen ein wenig Anlaufzeit und ist zunächst etwas zurückhaltend. Bald zeigt sich dann aber der ausdauernde und anhängliche Schmuser.
Jannis ist verträglich mit anderen Hunden und lebt bei uns derzeit in einer gemischten Hundegruppe mit vier weiteren Hunden zusammen. Er läuft recht gut an der Leine und hat bei spazieren gehen bisher einen nur mäßig ausgeprägten Jagdtrieb gezeigt, auch bleibt er gut ansprechbar.
Wenn man es vernünftig aufbaut, kann Jannis stundenweise alleine bleiben. Er fährt im Auto mit und verhält sich im Haus ganz schön vernünftig
Jannis ist ein sehr liebevoller, junger Hundebub, der auf einem guten Weg ist, das Schlechte das er schon erlebt hat zu vergessen.
Wir suchen für Jannis freundliche Menschen mit Herz und Verstand, die ihm ein Hundeleben voll Geborgenheit, Liebe und Abenteuer geben.

 

 
Dieser Beitrag wurde in Patenschaften, Zuhause gefunden 2019 veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.