05.08.2019

Nach dem Abbau gestern Abend bis um 21.00 und dem Kassensturz bis fast Mitternacht ging nix mehr, einfach nur müde und sehr glücklich über dieses gelungene und einfach nur schöne Sommerfest. So viele liebe Menschen und sooo viele unserer Ehemaligen. Nur eines ging irgendwie etwas unter, nämlich Bilder zu machen. Bei unserer Kamera war der Akku leer, wie oft in den entscheidenden Momenten, aber ein paar Bilder haben wir doch- zum Glück.

Wie immer war unser Motto – “Alles gut für den Hund” und das war es.  Die Vierbeiner hatten wieder so viel Spaß und die dazugehörigen Menschen total entspannte Stunden.

Neue Hundefreundschaften wurden geschlossen und bis auf die ein oder andere kleine Zickerei hin und wieder, verlief alles mit so vielen unterschiedlichen Hunden, die sich alle nicht kannten super entspannt.

Für die Bewachung des Essensstandes hatten wir eine georgisch-chinesische Gang engagiert, die ihr Geld wert war 😉

 

Das bewährte Tombola Team hat wieder viele Loskäufer*innen glücklich machen können, die mit “fetter” Beute strahlend von dannen zogen.

 

Unsere beiden Türsteher Meinhardt und Frieder, die es überhaupt ermöglichen, dass die Hunde so einen Spaß haben und frei laufen können, haben wieder einen prima Job gemacht und unsere Gäste haben sich gefreut, so freundlich empfangen und verabschiedet zu werden.

 

Ihr lieben Gäste, Danke fürs Kommen, ihr habt uns viel Freude bereitet. Und ein riesen Danke an unser geniales Tierschutz Wörrstadt Team, das mit 40 Helfer*innen am Start war, die alles getan haben, dass ihr und eure Hunde sich hoffentlich bei uns wohlgefühlt haben.

So nach und nach trudeln noch ein paar Bilder ein, die ihr dann Morgen zu sehen bekommt.

Nach dem Fest ist vor dem Fest und deshalb hier schon mal für eure Kalender: Am 24. November findet unser Weihnachtsmarkt statt und es wäre super schön, viele von euch wieder zu sehen!

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.