02.12.2020

Nur sechs Wochen nach seinem guten Freund RP hat uns der alte Rolo verlassen. Er war im 16 Lebensjahr und seine Kraft war aufgebraucht. Das Herz sehr schwach und die alten Knochen konnten ihren Dienst nicht mehr versehen. Es war ein leiser, rascher Abschied.

Vor 11 einhalb Jahren brachte ich Rolo aus der Tötung von Vitoria mit. Uns fiel direkt auf, dass er sehr merkwürdig lief. Die Röntgenaufnahme zeigte warum. Rolo hatte von Geburt an keine Hüftpfannen. Nachdem Rolo gut Muskulatur aufgebaut hatte, war davon nichts mehr zu merken. Interessenten hatte der hübsche, puschelige Eurasierbub genug, aber keiner wollte einen “kaputten” Hund und so zog der Schatz bei uns im Haus ein.

 

Hätten alle Menschen und Hunde solch ein gutmütiges, gelassenes und ausgeglichenes Gemüt, bar jeder Aggression, unsere Welt wäre ein wunderbarer Ort. Viele Jahre leistete Rolo wertvolle Dienste in der Hundeschule, besonders beim Training mit aggressiven Hunden. Ihn brachte keiner aus der Ruhe. Egal wie laut und drohend Rolo angemacht wurde, er behielt immer die Nerven und wenn es ihm zu blöd war, ging er einfach ganz ruhig weg. Es war wirklich unglaublich.

So viele Hunde hat Rolo in der langen Zeit bei uns im Haus kommen und gehen sehen und er war mit jedem gut Freund.

Vor ein paar Jahren begann Rolos Muskulatur schwächer zu werden. Aber mit schwimmen und Physio haben wir es wieder gut hinbekommen. Die letzten Monate ging dann nichts mehr mit spazieren gehen, dafür aber Ausfahrten im Buggy.

Liebes Bärchen, da wo du jetzt bist brauchst du keine Schwimmweste und keinen Buggy mehr. Jetzt ist endlich wieder alles leicht und vielleicht gibt es dort ein paar Hühner die du jagen kannst. Roli du warst ein wunderbarer Lebensgefährte, wir vermissen dich, du fehlst. Wir sind der vielen Abschiede müde aber wir werden trotzdem nicht aufhören alten, chancenlosen Hunden noch eine gute letzte Zeit zu bereiten.

Dieser Beitrag wurde in Tagebuch veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Sowohl Kommentare als auch Trackbacks sind geschlossen.