Juno

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Geburt: Dezember 2005
Herkunft:  Malaga
In Wörrstadt seit: Januar 2010
Schulterhöhe/Gewicht:  57 cm / 25 Kg
Rasse: Jagdhund-Mix

 

Ich bin der Juno, ein kastrierter, zierlicher Jagdhundmixrüde, geb. im Dezember 2005. Ich bin immer noch sehr fit und agil und liebe ausgedehnte Spaziergänge.

Ich bin sehr anhänglich, anschmiegsam und sensibel und der Verlust meines Zuhauses hat mich schwer mitgenommen. Ich war ziemlich verstört als ich hierher kam und durfte erstmal ein paar Tage auf einer Pflegestelle zu mir kommen. Leider konnte ich bei der Manu nicht bleiben, weil sie nur ein paar Tage frei hatte und dann wieder arbeiten gehen muss. Das ist unheimlich schade, denn ich habe mich bei ihr sehr wohl gefühlt.

Manu sagt, dass ich ein total lieber Kerl bin. Zuhause eher ruhig und unauffällig und für Streicheleinheiten immer zu haben. Ich laufe einigermaßen an der Leine, zeige aber einen ziemlichen Jagdtrieb, woran aber mit entsprechendem Training  noch gearbeitet werden kann.

Andere Rüden mag ich nicht aber mit Mädels komme ich prima zurecht und spiele auch manchmal mit ihnen

Ich wäre froh bald eine neue Familie zu finden, denn ich bin nun schon seit Januar 2010 hier und so ein Seelchen wie ich gehört auf die Couch aber nicht in ein Tierheim.

Ich kann stundenweise alleine bleiben, fahre im Auto mit und komme auch mit größeren Kindern zurecht.



												
					
Dieser Beitrag wurde in Gruppe 11, Patenschaften veröffentlicht
. Sie können ein Lesezeichen auf den Permalink. setzen, Die Kommentare sind geschlossen, aber Sie können einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.